Kloster Grafschaft

Helfen

Sie möchten die Arbeit unserer Schwestern in Ägypten, Israel und Rumänien unterstützen?

Dank großzügiger Wohltäter konnten die Schwestern in den vergangenen Jahren ihr Engagement stetig festigen. Wenn auch Sie Gutes tun möchten, können Sie Ihre Spende für die Arbeit der Schwestern allgemein tätigen oder einem konkreten Projekt/Standort zukommen lassen. Sofern Sie ein konkretes Projekt unterstützen möchten, vermerken Sie dies bitte einfach im Verwendungszweck auf Ihrem Überweisungsformular.

Kontoverbindung "Kongregation der Borromäerinnen"

Stadtsparkasse Schmallenberg        

Volksbank Bigge-Lenne eG

Konto:                                                    7948
BLZ:                                            460 528 55
IBAN:     DE56 4605 2855 0000 0079 48
Konto:                                        10 581 400
BLZ:                                            460 628 17
IBAN:     DE29 4606 2817 0010 5814 00

Das Versprechen der Schwestern: Jede Spende wird 1:1 an ihre Projekte weitergeleitet.

Zuwendungsbescheinigungen

Selbstverständlich erhalten Sie eine Zuwendungsbescheinigung! Bitte geben Sie dazu im Verwendungszweck Ihre Anschrift an – insbesondere dann, wenn Sie uns erstmalig eine Spende zukommen lassen. Ihre Spendenbescheinigung wird Ihnen innerhalb weniger Tage zugesandt.

Anlass-Spenden zu Geburtstagen, Jubiläen, u. a.

Sie möchten anlässlich eines besonderen Ereignisses zu Spenden für die caritative Arbeit der Ordensschwestern aufrufen?

Dann erhalten Sie hier weitere Informationen

Aktuelles

Tag der offenen Klöster

Wir laden Sie herzlich zum Tag der offenen Klöster am 21.04.2018 von 14:00 bis 17:30 Uhr in unser Kloster ein.

Mehr zum Tag der offenen Klöster

  

Newsletter

Das 1. Newsletter 2018 des Freundeskreises der Borromäerinnen steht ab sofort zum Download bereit.

Zum Newsletter

Spendenkonten

Stadtsparkasse Schmallenberg
IBAN:     DE56 4605 2855 0000 0079 48

Volksbank Bigge-Lenne eG
IBAN:     DE29 4606 2817 0010 5814 00

Weitere Informationen

 
 
Anmelden  \/ 

Bitte melden Sie sich an